Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050724 - 0714 Innenstadt: Einkaufst?ten geraubt

    Frankfurt (ots) - Bereits am Freitagabend (22.07.2005), gegen 19:20 Uhr ereignete sich ein Stra?enraubdelikt an der Hauptwache, bei dem sich der T?ter der Einkaufst?te seines Opfer bem?chtigen konnte.

    Die 60-j?hrige Gesch?digte aus dem Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen war gerade von einem dort befindlichen Weinstand losgegangen, um ihren Nachhauseweg anzutreten. Pl?tzlich kam von hinten eine dunkle, m?nnliche Gestalt an und riss ihr heftig an der Einkaufst?te. Trotz massiver Gegenwehr, erbeutete der T?ter die Tasche, in der sich u.a. Polohemden und Parf?m  im Gesamtwert von rund 400 Euro befanden. Obwohl sich der Tatort an einer zentralen ?rtlichkeit in der Frankfurter Innenstadt befindet, fand die ?berfallene keine Helfer, so dass der R?uber in die B-Ebene rennen und unerkannt fl?chten konnte. (J?rgen Linker/ -82111).


ots Originaltext: Polizei Frankfurt
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

R?ckfragen bitte an:

Polizei Frankfurt
Pressestelle
J?rgen Linker
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: