Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: Torso gefunden - Nachmittagsmeldung PP Ffm. v. 19.4.2005

    Frankfurt (ots) - 050419 – 390 Schwanheim: MĂĽllsack mit menschlichem Oberkörper gefunden

    Durch einen Bediensteten der Griesheimer Schleuse wurde heute Nachmittag gegen 15.00 Uhr der Wasserschutzpolizei Frankfurt am Main mitgeteilt, dass im Bereich der Schleuse, auf der Schwanheimer Uferseite, ein grauer MĂĽllsack angeschwemmt wurde.

    Beamte der Kriminalpolizei besichtigten wenig später den MĂĽllsack und veranlassten dessen Transport in die Gerichtsmedizin.

    Hier stellte man nach dem Ă–ffnen des MĂĽllsackes fest, dass er einen menschlichen Torso (Oberkörper ohne Kopf und Arme) enthielt.

    Der Verdacht liegt nahe, dass der gefundene Torso zu dem männlichen Unterkörper gehört, der am 18.4.2005 an der Offenbacher Schleuse von Feuerwehrtauchern aus dem Main geborgen wurde.

    Entsprechende Untersuchungen sind eingeleitet.

    Die Ermittlungen dauern an.

(Manfred Feist/-82117)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

RĂĽckfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: