Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 041026 – 1162 Stadtwald: Pilzsammler findet Fliegerbombe

    Frankfurt (ots) - Nicht schlecht staunte am Sonntag, dem 24.10.2004, ein Pilzsammler, der in den Nachmittagsstunden im Bereich des Kesselbruchweihers (zwischen Darmstädter Landstraße und BAB A 3) unterwegs war. Statt der erhofften Pilze fand er einen merkwürdigen Gegenstand, den er vorsichtshalber mit seiner Digitalkamera im Bild festhielt. Dieses Bild legte er dann den Beamten des hiesigen Kommissariates 22 vor. Bei einer Überprüfung vor Ort stellte sich heraus, dass es sich bei dem merkwürdigen Gegenstand um eine Fliegerbombe (Blindgänger, 30 Pfund Bombe) aus dem 2. Weltkrieg handelte. Die Bombe wurde gestern Nachmittag vom Kampfmittelräumdienst unschädlich gemacht und abtransportiert.

(Manfred Vonhausen/-82113)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: