Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040917 – 1024 Niederrad: 80-Jährige wird Opfer von Trickdieben

    Frankfurt (ots) - 400.- Euro kostete eine 80-jährige Rentnerin ihre Gutgläubigkeit und Hilfsbereitschaft. Die Seniorin war gestern Vormittag, gegen 11.15 Uhr, vor ihrer Wohnung in der Heinrich-Seliger-Straße von zwei unbekannten Frauen angesprochen worden. Die beiden erschlichen sich durch einen Vorwand (Zettel für einen Nachbarn schreiben) Zugang zur Wohnung der Frau und entwendeten dort das Geld aus einer im Wohnzimmer deponierten Geldkassette.

Die beiden Frauen werden wie folgt beschrieben: Etwa 160 cm groß, schlank, ungefähr 20 Jahre alt. (Manfred Vonhausen/-82113)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: