Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040827 - 0946 Rödelheim: Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfall

Frankfurt (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der A 66 im Bereich der Anschlussstelle Ludwig-Landmann-Straße sind in gestrigen Nachmittagsstunden drei Insassen zweier Pkw schwer verletzt worden. Zu dem Unfall war es gekommen, als gegen 16.20 Uhr ein von einem 20- jährigen Flörsheimer gesteuerter Pkw VW auf der Zufahrt der A 66 von der Ludwig-Landmann-Straße kommend in Richtung Wiesbaden aus bislang noch unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geriet und dort mit einem Peugeot frontal zusammen stieß, der die Autobahn aus Richtung Miquelallee verlassen und dann in Richtung Ludwig-Landmann-Straße weiterfahren wollte. Bei dem Zusammenstoß erlitt der 20-jährige Flörsheimer sowie der 51 Jahre alte Peugeot-Fahrer aus Frankfurt sowie eine im Font des Wagens sitzende 43-jährige Frau schwere Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Der Verkehr musste bis gegen 17.20 Uhr gesperrt werden.(Karlheinz Wagner/ -82115). ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon: 069 / 755 82 110 Fax: 069 / 755 82 109 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: