Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040823 – 933 Sachsenhausen: Diebstahl von Fahrrädern

    Frankfurt (ots) - Am 20.08.2004, gegen 00.12 Uhr zeigten drei Geschädigte (25, 21 und 32 Jahre alt) den Diebstahl ihrer Fahrräder an. Die Geschädigten hatten an diesem Tag gegen 21.00 Uhr die Zweiräder an einem Zaun, vor einer Gaststätte im Mainwasenweg angestellt und mit Stahlkabelschlössern gesichert. Als sie gegen 23.30 Uhr ihre Räder holen wollten, waren sie verschwunden. Noch während der Anzeigenaufnahme meldete sich beim Polizeinotruf ein Mann der mitteilte, dass er zwei Personen dabei beobachtet habe, wie diese mehrere Fahrräder in einem Gebüsch an der Deutschherrnbrücke versteckt hätten. Die Beamten durchsuchten das Gebüsch und fanden dort zunächst zwei Fahrräder. Etwa 30 Meter weiter wurde das andere Fahrrad gefunden. Im unmittelbaren Bereich des Fundortes lagen noch zwei Taschen, gefüllt mit Kleidungsstücken und eine 1,20 Meter lange Eisenstange. Die Fahrräder konnten ihren Eigentümern wieder zurück gegeben werden. (Franz Winkler/82114)

Bereitschaft: Herr Wagner, Tel.: 06107-3913 oder 0177-2369778


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: