Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040621 – 0685 Flughafen: Betrügerpärchen geschnappt

    Frankfurt (ots) - Bereits am vergangenen Freitag nahmen Polizeibeamte im Flughafen einen 35jährigen Frankfurter und seine 27jährige Begleiterin vorläufig fest. Den beiden, gerade von der Sonneninsel Djerba zurückgekehrt, wird zur Last gelegt, in jüngster Vergangenheit mit fingierten Bankbelegen betrügerisch mehrere Auslandsflugreisen in die Türkei und nach Tunesien im Gesamtwert von etwa 7500,-Euro gebucht und unternommen zu haben. Die Tatverdächtigen, beide Sozialhilfeempfänger, wollten sich bei der Polizei zur Sache nicht äußern. Sie mussten in Ermangelung von Haftgründen wieder auf freien Fuß gesetzt werden.

(Manfred Feist/-82117)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: