Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040602 – 612 Frankfurt-Sachsenhausen: Radler angefahren.

Frankfurt (ots) - Beim Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem Porsche erlitt am Dienstagabend der Zweiradfahrer schwere Verletzungen. Nach Zeugenaussagen war der dreißigjährige Radler gegen 22.15 Uhr mit einem unbeleuchteten Mountainbike von einem abschüssigen Gehweg aus plötzlich hinter abgestellten Pkw auf die Fahrbahn des Ziegelhüttenweges gerollt, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. Ein zwanzigjähriger Porsche-Fahrer, der den Ziegelhüttenweg in westliche Richtung befuhr, erfasste den Fahrradfahrer und schleuderte ihn zu Boden. Er wurde mit Verdacht auf innere Verletzungen stationär in einer Klinik aufgenommen. Der Sachschaden wurde am Fahrrad rund 500,-- Euro, am Porsche auf etwa 2500,-- Euro geschätzt. (Manfred Feist/-82117) ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon: 069 / 755 82 110 Fax: 069 / 755 82 109 Digitale Pressemappe www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: