Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040416 – 0420 Ostend: Einbruch in die Geschäftsstelle der Frankfurt-Lions

Frankfurt (ots) - 040416 – 0420 Ostend: Einbruch in die Geschäftsstelle der Frankfurt-Lions Heute gegen 09.15 Uhr wurde der Polizei gemeldet, dass Unbekannte gewaltsam in die Geschäftsräume der „Frankfurt-Lions“ in der Hanauer Landstraße eingedrungen sind. Der oder die Täter entwendeten aus einem Büro etwa 3000 unbedruckte Kartenrohlinge (entspricht etwa 9000 Eintrittskarten) und eine noch unbekannte Summe Bargeld. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass heute Abend im sog. Schwarzverkauf gefälschte Tickets zum Kauf angeboten werden. Die Polizei und die Sicherheitskräfte der Frankfurt-Lions werden deshalb heute vor dem Spiel verstärkt Kontrollen durchführen. (Franz Winkler/82114) Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Tel. 06182-60915 oder 0172- 6709290. ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon: 069 / 755 82 110 Fax: 069 / 755 82 109 Digitale Pressemappe www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: