Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040330 – 362 Frankfurt-Griesheim: Handtaschenraub.

    Frankfurt (ots) - Eine 57-jährige Frankfurterin ging am Montag, den 29. März 2004, gegen 14.45 Uhr durch den Bingelsweg, als sich ihr in Höhe der Hausnummer 52 von hinten ein bislang unbekannter Täter näherte. Der Mann entriss ihr die Handtasche und flüchtete anschließend in Richtung der Mainzer Landstraße. Die Geschädigte konnte dem Täter noch ein Stück folgen, verlor ihn dann jedoch aus den Augen.

    Der Täter wird beschrieben als etwa 18-20 Jahre alt und ca. 180 cm groß. Er war von schlanker Gestalt und südländischem Aussehen mit kurzen, schwarzen Haaren. Bekleidet mit einer schwarzen Hose und einer schwarzen Jacke.

In der schwarzen Damenhandtasche befanden sich eine Geldbörse mit etwa 150,-- Euro Bargeld, der Personalausweis der Geschädigten sowie deren EC-Karte. (Manfred Füllhardt/-82116)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 06142-63319.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: