Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040321 – 0321 Eschersheim: Brennende Gartenhütte entdeckt

    Frankfurt (ots) - Erneut wurde kurz vor Mitternacht am Samstag, dem 20.03.2004 auf dem Kleingartengelände „Nordend e.V.“ eine brennende Gartenhütte gemeldet und durch die Feuerwehr gelöscht. Nach ersten Erkenntnissen nahmen die Flammen ihren Ausgang im Bereich der hölzernen Veranda-Einfassung, bevor sie auf das Gebäude übergriffen. Auch hier muss von Brandstiftung ausgegangen werden. Nach vorläufigen Schätzungen beträgt der Sachschaden rund 8.000 Euro.

    Die Polizei bittet dringend Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit den geschilderten Ereignissen gemacht haben, sich umgehend mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Nur gemeinsam kann dem Brandstifter das Handwerk gelegt werden. (Jürgen Linker/ -82111).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: