Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040226 – 223 Frankfurt-Praunheim: Brandstiftungsserie geht weiter – In Tiefgarage geparkter VW Golf in Brand gesteckt.

    Frankfurt (ots) - Die Serie von Pkw-Brandstiftungen (bislang elf Fahrzeuge) in den nördlichen Frankfurter Stadtteilen setzte sich auch in der Nacht zum heutigen Donnerstag fort.

    Ein Bediensteter des Nordwestkrankenhauses hatte gegen 23.40 Uhr seinen Pkw in der dortigen Tiefgarage abstellen wollen, als er im Motorbereich eines geparkten VW Golf Feuer entdeckte. Die sofort verständigte Feuerwehr hatte den Brand zwar rasch unter Kontrolle, dennoch entstand ein geschätzter Sachschaden von rund 2.500,-- Euro. Unverzüglich eingeleitete Fahndungsmaßnahmen im weiteren Tatortbereich blieben erfolglos.

    Auch in diesem Fall bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise, die auf Wunsch vertraulich behandelt werden. Entsprechende Mitteilungen werden unter folgenden Telefonnummern entgegengenommen:

069/755-11400 (14. Polizeirevier) 069/755-52208 (Brandkommissariat K 22) 069/755-54210 (Kriminaldauerdienst)

    sowie jede andere Polizeidienststelle.

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang nochmals auf die ausgesetzte Belohnung in Höhe von 10.000,-- Euro hin. (Karlheinz Wagner/-82115)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: