Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030912 – 0933 Frankfurt-Heddernheim: Schutzgebäude durch Brand beschädigt.

    Frankfurt (ots) - Ein Schutzgebäude (Steinbau mit vergitterten Plexiglasscheiben und Schieferdach), welches einen römischen Töpferofen an der Ecke Erich-Ollenhauer-Ring/Titusstraße überspannte, fing am Donnerstag, den 11. September 2003, gegen 16.50 Uhr Feuer. Dabei wurden ein Plexiglasfenster sowie drei Dachbalken beschädigt. Gegen 20.15 Uhr loderte das Feuer erneut auf, konnte aber von der Feuerwehr rasch unter Kontrolle gebracht werden. Die genaue Brandursache ist bislang unklar, die Ermittlungen dauern an. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf etwa 3.000,-- €. (Manfred Füllhardt/-82116)

    Bereitschaft: Herr Wagner, Tel.: 06107-3913 oder 0177-2369778.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: