Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030708 - 0677 Frankfurt- Preungesheim: Aufmerksamer Zeuge stellt Steinewerfer

Frankfurt (ots) - Einem aufmerksamen Zeugen ist es in den gestrigen Abendstunden gelungen, zwei Jungen im Alter von 13 und 14 Jahren zu stellen und einer verständigten Funkstreifenbesatzung zu übergeben. Der Mann hatte gegen 20.00 Uhr beobachtet, wie die beiden Kinder von einer Fußgängerbrücke über der A 661 Gegenstände auf die Fahrbahn warfen. Später meldete sich auch ein Autofahrer bei der Polizei und gab an, beim Hindurchfahren der Brücke einen Schlag gegen die rechte Seite der Windschutz bemerkt zu haben. Tatsächlich war eine kleine punktförmige Beschädigung an der Frontscheibe festzustellen. Die beiden Jungen wurden nach der Feststellung ihrer Personalien den Eltern übergeben.(Karlheinz Wagner/ -82115). Bereitschaft: Herr Feist, Telefon 069/50058820 oder 0177/2146141. ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon:069 / 755 82 110 Fax: 069 / 755 82 109 Digitale Pressemappe www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: