FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030418 - 385 Praunheim: Raub einer Handtasche

    Frankfurt (ots) - Laut Anzeige einer 77-jährigen Frankfurterin wurde sie am Donnerstagvormittag gegen 08.00 Uhr im Erdgeschoss eines Hauses in der Heinrich-Lübke-Straße in Praunheim von zwei bislang unbekannten Männer überfallen und beraubt. Dabei erbeuteten die Männer die Handtasche der Frau, in der sich neben diversen anderen Gegenständen noch rund 300 Euro befanden. Etwa zwei Stunden später wurde die Tasche ohne Geld in der Nähe des Tatortes aufgefunden. Nach Angaben der Frau wollte sie zur Tatzeit in dem Haus einen Arzttermin wahrnehmen, als sie vor der Fahrstuhltür von den beiden unbekannten Männern, die augenscheinlich dort ebenfalls warteten, plötzlich angegriffen wurde. Die Täter rissen ihr die Handtasche von der Schulter. Dabei stürzte die Frau und verletzte sich leicht. Mit der Beute flüchteten die beiden zwischen 17 und 20 Jahre alten, etwa 165 bis 170cm großen und insgesamt dunkel gekleideten Räuber aus dem Haus auf die Straße.(Karlheinz Wagner/ -82115).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt


Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109
ffm@ots.de" class="uri-ext outbound" rel="nofollow">http://www.polizeipresse.de/p_sec_story.htx?email=ffm@ots.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: