Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030124 - 0095 Nordend: Marihuana-Dealer festgenommen.

    Frankfurt (ots) - Dem Fachkommissariat für Straßenhandel mit Drogen wurde vor einigen Tagen bekannt, daß im Bereich des Baumweges, im Frankfurter Stadtteil Nordend, ein Mann Marihuana verkaufen würde. Durch verschiedene Observationsmaßnahmen konnte dann am 23.1.2003 im Baumweg der beschriebene Dealer mit einer weiteren Person festgenommen werden. Es handelte sich um einen 18- und ein 17jährigen Gambier. Sie waren gerade dabei, einem Kunden ihre Ware anzubieten. Nach der unmittelbaren Festnahme fanden die Beamten bei der körperlichen Durchsuchung insgesamt 510 g "Gras". In der Wohnung des einen Verdächtigen im Baumweg konnten außerdem ca. 3 g Heroin sichergestellt werden. Beide werden von der Polizei des gewerbsmäßigen Handels mit Drogen beschuldigt und heute im Laufe des Tages dem Haftrichter zur weiteren Entscheidung überstellt. (Jürgen Linker/-82111).

    Bereitschaftsdienst: Franz Winkler, Telefon 06182/60915, Handy 0172-6709290 (nach 17.00 Uhr).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: