Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 021206 - 1271 Sachsenhausen: Topf auf Herd vergessen.

    Frankfurt (ots) - Am gestrigen Nachmittag, dem 5.12.2002, gegen 17.35 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz gerufen, da eine 86jährige Wohnungsinhaberin ihr Essen im Topf auf dem Herd vergessen hatte. Nach ihrer Alarmierung mußte die Feuerwehr die Eingangstür in der Mörfelder Landstraße in einem Altenheim gewaltsam aufbrechen, bevor ein Betreten der stark verqualmten Wohnung möglich war. Die Ursache konnte schnell in der Küche entdeckt werden. Hier hatte die alte Dame offensichtlich ihr Essen mit Würstchen auf einer Herdplatte vergessen. Zu einem Brandausbruch war es noch nicht gekommen, so daß ein Ablöschen nicht erforderlich war. Lediglich eine komplette Durchlüftung. Trotzdem mußte die 86jährige mit Verdacht auf Rauchvergiftung zur ärztlichen Versorgung ins nächste Krankenhaus eingeliefert werden. Der entstandene Sachschaden durch die Rauchentwicklung wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. (Jürgen Linker/-82111).

  Bereitschaftsdienst: Manfred Füllhardt, Telefon 06142-63319.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: