Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 021120 - 1206 Sachsenhausen: Das 8. Polizeirevier Sachsenhausen hat einen neuen Leiter.

    Frankfurt (ots) - Nach der Pensionierung des bisherigen Dienststellenleiters Horst Wolf im letzten Monat hat das 8. Polizeirevier in Frankfurt-Sachsenhausen mit dem 52jährigen Herbert Buchholz einen neuen Chef. Am 1. Oktober 1969 trat der damals 19jährige zur Ausbildung bei der Hessischen Polizei an. Nach erfolgter Grundausbildung und einem halben Jahr bei der Bereitschaftspolizei schloß sich im November 1973 der Lehrgang zum Polizeikommissar an. Danach fand Herbert Buchholz Verwendung als Dienstgruppenleiter des Flughafenreviers und beim 1. Polizeirevier in der Frankfurter Innenstadt. Von 1984 bis 1998 kam er in den Stadtteil Rödelheim, diesmal als stellvertretender Leiter des 11. Polizeireviers. Im Juli 1998 erfolgte die Beförderung zum Ersten Polizeihauptkommissar und die Versetzung zur Direktion Sonderdienste, wo er bis gestern als Hundertschaftsführer eingesetzt wurde. Mit dem heutigen Tage findet er im Frankfurter "Ebbelwoiviertel' seine neue Wirkungsstätte. (Manfred Füllhardt/-82116).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: