Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020904 - 0944 Sachsenhausen: Postfiliale überfallen.

    Frankfurt (ots) - Zwei bislang unbekannte Täter haben heute gegen 07.45 Uhr die Postfiliale im Hainer Weg 144 überfallen.

  Zur genannten Zeit öffnete eine 41jährige Postangestellte den Hinterausgang der Filiale, um Müll zu entsorgen. Plötzlich standen ihr zwei maskierte Männer gegenüber und bedrohten sie mit einem Revolver. Sie drängten sie zurück in die Filiale, fesselten sie mit Kabelbindern und erzwangen die Herausgabe des Tresorschlüssels. Die Öffnung des Tresors gelang ihnen allerdings nicht. Als eine Reinigungskraft die Filiale betrat, flüchteten die beiden Täter ohne Beute. Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang ohne Erfolg.

  Täterbeschreibung:

  1. Täter: männlich, 25 bis 30 Jahre alt, ca. 1,75 m groß, schlank, dunkelhaarig, vermutlich Südländer; trug zur Tatzeit eine dunkle Hose, eine dunkle Jacke und eine dunkle Baseballkappe. Über das Gesicht hatte er eine Sturmhaube mit Sehschlitz gezogen.

  2. Täter: männlich, ebenfalls ca. 25 bis 30 Jahre alt, ca. 1,80 m groß, auffallend dünn, ebenfalls dunkel gekleidet, mit Sturmhaube maskiert. Trug ebenfalls eine dunkle Baseballkappe.

  Beide Täter sprachen sich mit "Frank" und "Bodo" an.

  Sachdienliche Hinweise auf die Unbekannten nimmt jede Polizeidienststelle entgegen. (Manfred Feist/-82117).

  Bereitschaftsdienst: Manfred Feist, Telefon: 069/50058820 oder 0177-2146141 (ab 17.00 Uhr).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: