Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020816 - 0876 Bornheim: Pkw stieß gegen Straßenbahn.

    Frankfurt (ots) - Leichte Verletzungen (Hautabschürfungen am Arm) zog sich am vergangenen Mittwoch gegen 15.55 Uhr ein 25jähriger Polo-Fahrer aus Hünfeld bei einer Kollision mit einer Straßenbahn zu.

  Der Autofahrer befuhr die Saalburgallee in Richtung Wittelsbacherallee und wollte in Höhe der Haus-Nr. 32 in einem Durchbruch wenden. Dabei übersah er die entgegenkommende Straßenbahn, so daß es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Im Zug der Linie 12 wurde niemand verletzt. Die Höhe des Sachschadens beziffert sich auf rund 2.000 Euro. Am Fahrzeug des Hünfelders entstand Totalschaden (ca. 20.000 Euro). (Manfred Feist/-82117).

  Bereitschaftsdienst: Manfred Füllhardt, Telefon 06142-63319.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: