Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020806 - 0832 Sachsenhausen: 1, 1 kg Heroin sichergestellt, Drogendealer festgenommen.

        Frankfurt (ots) - Dem Fachkommissariat für Drogendelikte, K 65,
beim Polizeipräsidium  Frankfurt am Main wurde in den vergangenen
Tagen bekannt, dass im  Bereich Darmstädter Landstraße mit Heroin
gehandelt werden sollte.  Entsprechende Ermittlungen bestätigen
dies. Es konnte eine  Hochhauswohnung in der Tucholkystraße
lokalisiert und zwei Personen  identifiziert werden, die sich
äußerst konspirativ verhielten. In  Abwesenheit der Verdächtigen
wurde die Wohnung am Mittwoch letzter  Woche (31.7.) auf Anordnung
des Amtsgerichts Frankfurt durchsucht.  Dabei konnten die
Kriminalisten nicht nur diverse elektronische  Geräte, wie z. B.
DVD-Player, sicherstellen, sondern auch ca. 1, 1 kg  Heroin im
Gesamtwert von rund 40.000 Euro. Weiterhin 15.000 Euro  Bargeld .
Auf Grund dieser Beweislage konnten gegen die beiden  verdächtigen
19- und 26-jährigen Albaner Haftbefehle wegen des  Verstoßes gegen
das Betäubungsmittelgesetz erwirkt werden. Als die zu  verhaftenden
Männer in ihrem Fahrzeug im Bereich des Messegeländes am  
vergangenen Freitag, dem 2.8. durch die Ermittler entdeckt werden  
konnten, erfolgte ihre widerstandslos Festnahme durch Beamte des  
"Spezial Einsatz Kommandos (SEK)". Beide Verhafteten befinden sich  
jetzt in Untersuchungshaft. Angaben zu den gegen sie erhobenen  
Vorwürfen machen sie nicht. (Jürgen Linker/ -82113). Bereitschaft:
Jürgen Linker, Telefon 06172-44189, Handy 0172-6591380.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: