Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020712 - Nachmittagsmeldung zum Polizeibericht vom 12. Juli 2002, Pressestelle Polizeipräsidium Frankfurt am Main

        Frankfurt (ots) - 020712 - 0742  Frankfurt-Flughafen:  
Frachtdiebstahl.

  Wie am 10. Juli 2002 angezeigt wurde, wurden aus einer   Abfertigungsposition des Flughafens zwei Sendungen mit insgesamt   1.465 Mobiltelefonen der Marke Nokia entwendet. Die beiden Sendungen waren am 04. Juli 2002 von Helsinki nach  Frankfurt transportiert und bei der Lufthansa Cargo gesichert  eingelagert worden. Zur Weiterleitung nach Zagreb wurde die Sendung  am 09. Juli 2002 ausgelagert, auf drei Frachtwagen verladen und an  der Bestimmungsposition bereitgestellt. Als das Flugzeug beladen  werden sollte, wurde schließlich das Fehlen der Frachtwagen bemerkt.  Nach den bisherigen Feststellungen muß davon ausgegangen werden, daß  die Sendung am 09. Juli 2002 in der Zeit zwischen 09.30 Uhr und 11.00   Uhr von der Position abgezogen wurde.  Es handelt sich, wie eingangs erwähnt, um Mobiltelefone der Marke  Nokia, Typen 8910 und 5210. Die Sendung hat einen Wert von rund  245.000,-- Euro.

  Zwischenzeitlich wurde durch die Versicherer für Hinweise, die zur   Wiederbeschaffung der Ware führen, eine Summe von bis zu 40.000,--   Euro ausgelobt.

  Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Frankfurter Polizei   unter der Telefonnummer 069/755-42508 bzw. 755-11931. (Manfred   Füllhardt/-82116).

  Bereitschaftsdienst: Manfred Füllhardt, Telefon 06142-63319.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: