Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020618 - 0660 Flughafen: Brand eines Lkw.

        Frankfurt (ots) - Heute gegen 0.30 Uhr befand sich ein Lkw der
Marke Mercedes Benz auf  dem Gelände der Cargo City Süd. Von dem
Fahrer eines dort  entgegenkommenden Lkw wurde festgestellt, daß der
Mercedes bereits  rauchte und dessen Fahrer wurde darüber
verständigt. Sofort verließ  er das Führerhaus und stellte fest, daß
es im vorderen Bereich der  Zugmaschine brannte. Das Feuer breitete
sich schnell auf das  Führerhaus aus, welches komplett ausbrannte.
Die Flammen hatten auch  auf den Innenraum des Container
übergegriffen. Der Hänger wurde von  der Zugmaschine abgekoppelt. Er
wurde geöffnet und die Fracht  gelöscht. Im vorderen Teil des
Containers befanden sich  Maschinenteile, die durch die Hitze stark
beschädigt wurden. Im  mittleren und hinteren Teil befand sich
überwiegend Büromaterial,  welches in Brand geriet. Von einem
technischen Defekt als  Brandursache ist auszugehen. Der
Gesamtsachschaden beziffert sich auf  rund 150.000 Euro, Personen
wurden nicht verletzt.  (Manfred Füllhardt/-8015).

  Bereitschaftsdienst:  Karlheinz Wagner, Telefon: 06107-3913, Handy:   0177-23697787 (nach 17.00 Uhr).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Digitale Pressemappe im Internet:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069-755-8044
Fax: 069-755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: