Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020518 - 0550 Pressemitteilung, Polizeipressestelle Frankfurt/M.

      Frankfurt (ots) - 020518 - 0550 Bornheim: 48 Jahre alte
Frau auf offener Straße erschossen

    Von ihrem getrennt lebenden 54-jährigen Ehemann ist in den heutigen frühen Morgenstunden gegen 06.45 Uhr eine 48 Jahre alte in Frankfurt wohnhaft gewesene Italienerin vor einem Lokal in der Berger Straße niedergeschossen worden; die Frau war sofort tot.     Wie die ersten polizeilichen Ermittlungen ergaben, war der Tatverdächtige, bei dem es sich ebenfalls um einen in Frankfurt lebenden Italiener handelt, lt. Zeugenangaben mit einem Fahrrad kommend am Tatort erschienen und hatte seine Ehefrau, die als Reinemachefrau in diesem Lokal beschäftigt ist, auf der Straße zur Rede gestellt. Nach einem zunächst verbal geführten Streit kam es dann zu einer Rangelei, bei der die Frau stürzte. Als sie bäuchlings am Boden lag, schoss der Beschuldigte vermutlich mit einer Pistole der 48-jährigen mehrmals in den Rücken. Nach der Tat flüchtete der Mann zu Fuß in Richtung Alleenring.     Die Polizei hat entsprechende Fahdungsmaßnahmen nach dem Flüchtigen eingeleitet.(Karlheinz Wagner/ Tel.: 06107/3913)

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt
Pressestelle PolizeiFF
Telefon: 069 755-8044
Fax:        069 755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: