Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 161019 - 977 Frankfurt-Praunheim: Mülltonnenbrand

Frankfurt (ots) - (mc) Ein Gruppe von Feuerteufeln fackelten am Dienstag, den 18. Oktober 2016, in der Heerstraße einen Müllcontainer ab.

Ein 60-jähriger Zeuge störte eine Gruppe von sechs Jugendlichen im Alter von 15 - 18 Jahren, die mutmaßlich eine Mülltonne im Wert von rund 500 Euro in Brand setzten. Einer soll eine rote Jacke getragen haben. Sie flüchteten in Richtung Am Ebelfeld/Heinrich-Lübke-Straße und konnten auch nicht mehr durch die Polizei angetroffen werden.

Der aufmerksame Zeuge stieß den lodernden Müllcontainer zur Seite, um ein Übergreifen auf angrenzende Bäume zu verhindern. Dieser brannte letztlich vollständig aus.

Die Polizei Frankfurt bittet Zeugen, die Hinweise auf die Identität der Täter geben können, sich unter der Rufnummer 069/755 - 53111 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: