Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 160815 - 702 Frankfurt: Schwerer Unfall eines 36-jährigen Rollerfahrers

Frankfurt (ots) - (em) Gestern Abend, den 14. August 2016, kam es auf der B 40 in der Ausfahrt Schwanheim/Niederrad zu einem schweren Unfall. Ein 36-jähriger Rollerfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen.

Gegen 20.00 Uhr befuhr der 36-Jährige mit seinem Roller die B 40 aus Richtung Griesheim/Nied kommend. Als er schließlich über die Ausfahrt Schwanheim/Niederrad die Bundesstraße verlassen wollte, kollidierte er in der Kurve mit der Leitplanke. Dabei stürzte der Rollerfahrer und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde stationär in ein Krankenhaus aufgenommen. Der Roller wurde nur leicht beschädigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: