Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020411 - 0431 Eckenheim: Serienstraftäter festgenommen.

Frankfurt (ots) - Bereits seit Anfang des Jahres 2000 ermittelt die Frankfurter Polizei gegen einen 31jährigen wohnsitzlosen Ägypter. Dem 31jährigen, der sich seit ca. acht Jahren illegal in der Bundesrepublik aufhält, wird vorgeworfen, in dieser Zeit Betrügereien mit Kreditkarten, Fälschungsdelikte und Btm-Delikte im gesamten Rhein-Main-Gebiet begangen zu haben. Hierzu benutzte er mindestens 10 verschiedene Aliasnamen sowie falsche spanische und italienische Ausweispapiere. Seine Festnahme gelang am 05. April 2002 in der Nähe der Wohnung einer Freundin in Eckenheim. Hier wies er sich mit einem verfälschten Führerschein als 37jähriger Türke aus. Die Ermittlungen in der Sache werden fortgeführt. (Manfred Füllhardt/-8015). Bereitschaftsdienst: Manfred Füllhardt, Telefon 06142-63319. ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt Digitale Pressemappe im Internet: http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=4970 Rückfragen bitte an: Pressestelle Polizei Frankfurt Pressestelle Telefon:069-755-8044 Fax: 069-755-8019 Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: