Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 160801 - 658 Frankfurt-Gallus: Schwerer Verkehrsunfall mit Rollerfahrer

Frankfurt (ots) - (mj) Am Sonntag, den 31.07.2016 gegen 18.45 Uhr wurde ein 58-jähriger Rollerfahrer aus Kelsterbach bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt und musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Ein 28-jähriger PKW-Fahrer befuhr die Kriegstraße aus Richtung Lahnstraße in Richtung Mainzer Landstraße. Er missachtete die vorgeschriebene Fahrtrichtung, welche an dieser Stelle rechts Abbiegen vorschreibt, und fuhr geradeaus über die Mainzer Landstraße. Hierbei übersah er den vorfahrtberechtigten Rollerfahrer. Dieser konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und stieß mit dem PKW zusammen. Durch den Zusammenstoß fiel der Rollerfahrer auf die Fahrbahn und zog sich dabei erhebliche Verletzungen zu. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: