Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020307 - 0281 Rödelheim: Nachtrag zum Polizeibericht vom 25. Februar 2002, Nr. 0238 - 35jähriger mittels Messer verletzt.



        Frankfurt (ots) - Wie der in der besagten Meldung geschildert
wurde, war am Sonntag,  dem 24. Februar 2002, kurz vor 14.00 Uhr ein
35jähriger Tourist aus  Bulgarien im Brentanopark von einem bislang
Unbekannten mit einem  Messer verletzt worden. Der Unbekannte hatte
ohne ersichtlichen Grund sein Messer gezogen und  den 35jährigen
damit an Hand und Kopf verletzt.

  Am 06. März 2002 gegen 19.00 Uhr hielt sich der Unbekannte erneut im
Brentanopark auf. Diesmal hielt er das Messer einer 62jährigen  
Frankfurterin vor den Hals. Als die Frau laut um Hilfe schrie und  
davonlief, rief er ihr noch zu, "er habe doch nur nach der Uhrzeit  
fragen wollen". Die Frau trug keine Verletzungen davon.

  Der Täter wird beschrieben als etwa 30 Jahre alt und ca. 165 cm bis  
175 cm groß. Er habe ein "Engelsgesicht", blonde Haare, eine helle  
Haut und eine schmale Figur.

  Die Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu dem  
Unbekannten geben können, sich mit dem 11. Polizeirevier unter der  
Telefonnummer 069/755-1100 bzw. 755-1165 in Verbindung zu setzen.  
(Manfred Füllhardt/-8015).

  Bereitschaftsdienst:  Karlheinz Wagner, Telefon: 06107-3913, Handy:  
0177-23697787 (nach 17.00 Uhr).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Bilddateien im Internet unter:


Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069-755-8044
Fax: 069-755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: