Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 020221 - Pressemitteilung, Polizeipressestelle Frankfurt/M.

POL-F: 020221 - Pressemitteilung, Polizeipressestelle Frankfurt/M.
Bild zu Meldung Nr. 0217 (Vermißtensache Schmidt)



    Frankfurt (ots) - 020221 - 0215  Ostend: Diebstahl von zwei Porsche Pkw


In der Nacht zum 20.02.2002 wurden aus der Tiefgarage eines
Sportwagen Centers in der Hanauer Landstraße zwei gebrauchte Porsche
911 Cabrio im Gesamtwert von 100.000,-DM entwendet. Die noch
unbekannten Täter hatten zuvor die Auto-schlüssel und den
Hoftorschlüssel aus einem Büro entwendet. Die Ermittlungen dauern an.
(Franz Winkler/-8016)


  020221 - 0216  Marseille/Ancona/Frankfurt:  Gestohlene Fahrzeuge  
sichergestellt.

Am 20.02.2002 kontrollierte die französische Polizei im Hafen von
Marseille einen Lkw der Marke IVECO, der dort mit französischen
Kennzeichen zur Verschiffung nach Afrika bereit stand. Ermittlungen
ergaben, daß das Fahrzeug am 17.02. 2002 bei einer Autovermietung in
Frankfurt von einem namentlich hier bekannten Franzosen angemietet
worden war. Ermittlungen dauern an.
Am 19.02.2002 stellte die italienische Polizei im Hafen von Ancona
einen BMW 525 sicher, der kurz zuvor bei einer Frankfurter
Autovermietung unterschlagen worden war. Auch in diesem Fall dauern
die Ermittlungen an. (Franz Winkler/-8016)


020221 - 0217  Eschersheim: Mann wird seit Sonntag vermißt


  Seit Sonntag, den 17.02.2002, wird der 58-jährige  Hans Holger  
Schmidt aus der Eschersheimer Landstraße vermißt. Herr Schmidt ist
freitodgefährdet und war bereits zwei Mal mit  Freitodabsichten
verschwunden. Er meldete sich dann immer wieder  wenige Stunden
später in einem Krankenhaus und bat um Behandlung. Bisherige
Ermittlungen, insbesondere in umliegenden Krankenhäusern  verliefgen
bisher negativ.  Die Polizei bitte um Hinweise über den Aufenthalt
von Herrn Schmidt.

  Der Vermißte ist etwa 185 cm groß, schlank, hat eine Glatze mit  
lichtem Haarkranz am Hinterkopf und trägt einen weiß-grauen
Vollbart.  Er trug eine Nickelbrille. Über seine Bekleidung kann
nichts gesagt  werden. Ein Lichtbild von Herrn Schmidt liegt dem
Pressebericht bei.

Hinweise bitte an die Polizei in Frankfurt unter den Tel.-Nr. 069-755
5115 oder 069-755 5050, sowie jede andere Polizeidienststelle. (Franz
Winkler/-8016)


  Bereitschaftsdienst: Manfred Feist, Telefon: 069/50058820 oder  
0177-2146141 (ab 17.00 Uhr).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Bilddateien im Internet unter:


Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069-755-8044
Fax: 069-755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: