Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 160210 - 132 Frankfurt-Bornheim: Nach tödlichem Verkehrsunfall Zeugen gesucht! - Bezug zur Meldung Nr. 126 vom 09.02.16

Frankfurt (ots) - (we) Nachdem am gestrigen Dienstag, 09.02.16, eine Fußgängerin in der Berger Straße Ecke Höhenstraße von einem LKW beim Rechtsabbiegen erfasst und tödlich verletzt wurde, sucht die Polizei nun Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Insbesondere konnte bislang noch nicht abschließend geklärt werden, aus welcher Richtung die Fußgängerin die Straße überquerte. Des Weiteren wird derzeit ermittelt, warum der LKW-Fahrer die Berger Straße in entgegengesetzter Richtung befuhr. Zeugen werden gebeten, sich mit dem 3. Polizeirevier unter 069/755-10300 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: