POL-F: 160131 - 92 Frankfurt-Preungesheim: Pkw steht in Flammen

Frankfurt (ots) - (sky) Vermutlich kommt Brandstiftung als Ursache für einen Pkw-Brand in Frage, der am Samstagmorgen gegen 04.10 Uhr in der Jaspertstraße durch Anwohner bemerkt und anschließend der Feuerwehr sowie der Polizei gemeldet wurde. Bei Eintreffen der Rettungskräfte stand der Pkw, ein Pkw Fiat älteren Baujahres, bereits vollkommen in Flammen und brannte total aus. Durch die Hitzeentwicklung wurde ein daneben abgestelltes Fahrzeug, ein Opel Corsa, ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Da die derzeitigen Besitz- und Halterverhältnisse zu dem vermutlich in Brand gesteckten Pkw vor Ort nicht abschließend geklärt werden konnten, wurde das Fahrzeug bis zum Abschluss der kriminalpolizeilichen Ermittlungen sichergestellt. Der Gesamtschaden beläuft sich insgesamt auf eine Summe von mehreren hundert Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: