FW-MH: Gebäudebrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Gemeldeter Gebäudebrand am Sonntagmorgen in Heißen Gegen 08:25 Uhr wurde der ...

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 160119 - 58 Frankfurt-Preungesheim: Verkehrsunfallflucht

Frankfurt (ots) - (fue) Am Montag, den 18. Januar 2016, gegen 07.40 Uhr, war ein bislang unbekannter Fahrer mit seinem Pkw auf der Homburger Landstraße vom Marbachweg in Richtung Am Dachsberg unterwegs. In Höhe der Hausnummer 240 wollte eine 16-jährige Frankfurterin die Homburger Landstraße auf dem dortigen Fußgängerüberweg überqueren und wurde dabei von diesem Pkw am Fuß erfasst. Die junge Frau stürzte daraufhin auf ihr Handgelenk und verletzte sich. Der Fahrer des Wagens öffnet sein Fenster und gab an, "er habe sie nicht gesehen". Dann fuhr er mit seinem blauen Auto weiter in Richtung der BAB A 661.

Zeugen des Vorfalles, die sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen oder dem flüchtigen Fahrer bzw. dessen Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich mit dem 12. Polizeirevier unter der Telefonnummer 069-75511200 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: