Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 141229 - 925 Niederursel: Erneutes Aufsprengen eines Automaten

Frankfurt (ots) - Am Sonntagabend um 23.15 Uhr wurde durch drei bislang unbekannte Täter ein Zigarettenautomat an einem Kiosk in der Thomas-Mann-Straße aufgesprengt.

Bereits am Donnerstag und Freitag (25. und 26.12.2014) wurden Automaten an der U-Bahn-Haltestelle "Wiesenau" und im Gerhart-Hauptmann-Ring auf gleiche Weise zerstört (siehe auch unsere Meldung 141228 - 922 vom 28.12.14).

Auch in diesem Fall wurde der Automat komplett zerstört. Durch Zeugen konnten drei männliche Personen beobachtet werden, die nach der Tat Bargeld und Zigaretten vom Boden aufsammelten und anschließend das Weite suchten.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst (Tel. 069/755-53111) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: