Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 141228 - 920 Nieder-Eschbach: Tödlicher Verkehrsunfall

Frankfurt (ots) - Ein 21 Jahre alter Mann wurde bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitag, dem 26.12.2014, gegen 23.30 Uhr in der Züricher Straße ereignete, getötet.

Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen fuhr der Frankfurter mit seinem VW Golf mit sehr hoher Geschwindigkeit aus Richtung der Anschlussstelle der BAB 661 auf der Züricher Straße in Richtung Berner Straße. In einer scharfen Rechtskurve raste er vermutlich ungebremst geradeaus, durchbrach ein Element einer hölzernen Sichtschutzwand, überschlug sich und kam erst nach weiteren 15 Metern an einem Baum auf dem Fahrzeugdach zum Liegen.

Die Unfallstelle war als solche von der Straße aus so gut wie nicht erkennbar, so dass der Unfall erst am Samstagmorgen gegen 10.40 Uhr durch einen Passanten bemerkt wurde. Das Unfallopfer konnte nur noch tot aus dem Autowrack geborgen werden. Zur Feststellung des genauen Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzu gezogen.

Die Unfallzeit konnte durch Auswertung einer Überwachungskamera des benachbarten Möbelhauses festgestellt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 
Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: