Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 141124 - 818 Bockenheim: Nachtrag zur Meldung Nummer 141123-813 Leichensache - noch ungeklärter Sachverhalt

Frankfurt (ots) - Wie den Medien bereits bekannt, hatte am Samstag, den 22. November 2014, gegen 08.45 Uhr, ein Notarzt nur noch den Tod eines 47-Jährigen in der Solmsstraße feststellen können.

Wie nun ermittelt werden konnte, hatte es an besagtem Morgen einen Streit zwischen dem 47-Jährigen und dessen 37-jähriger Lebensgefährtin gegeben, der sich um die Beendigung der Beziehung drehte.

Nach der nunmehr durchgeführten Obduktion steht fest, dass es keine Hinweise auf eine Täterschaft der 37-Jährigen gibt. Etwaige Abwehrverletzungen bei dem Toten sind nicht feststellbar. Offensichtlich hat sich der Verstorbene den tödlichen Stich in die Brust selbst beigebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: