Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 141118 - 796 Schwanheim: Brandstiftungen

Frankfurt (ots) - Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro verursachten bislang unbekannte Täter, die heute Nacht im Stadtteil Schwanheim unterwegs waren. Zunächst wurden gegen 00.15 Uhr zwei Müllcontainer entzündet, die in der Straße Zur Waldau standen. Der Sachschaden dürfte sich je Müllcontainer auf etwa 500 EUR beziffern. Weit höher liegt der Sachschaden für zwei Autos, die in der Straße Am Waldgraben abgestellt waren. Hier wurden gegen 00.35 Uhr ein Opel Meriva und ein Mazda Premacy angezündet. Gegen 01.15 Uhr zündelten die Täter dann an drei Pkw in der Straße Am Ruhestein. Hier waren ein Kleinbus VW T5 Caravelle, ein Opel Signum und ein Mercedes ML betroffen. Die Autos brannten jeweils im Bereich des Motorraums. Die Ermittlungen in der Sache wurden aufgenommen.

Die Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu dem Sachverhalt oder aber zu den Tätern geben können, sich mit dem 10. Polizeirevier unter der Telefonnummer 069-75511000 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: