Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140302 - 162 Innenstadt: 28-Jährige beraubt

Frankfurt (ots) - 250.- Euro betrug die Beute, die bislang unbekannte Täter am vergangenen Freitagnachmittag bei einem Straßenraub machten.

Die beiden hielten gegen 17.15 Uhr eine 28-jährige Frankfurterin, die zu Fuß im Bereich der Schönen Aussicht am Mainufer unterwegs war, an und drohten ihr Prügel für den Fall an, dass sie nicht ihr mitgeführtes Bargeld aushändigen würde.

Die eingeschüchterte Frau übergab den beiden als etwa 30 Jahre alte Südosteuropäer beschriebenen Männern daraufhin ihr Geld.

Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: