Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140115 - 42 Altstadt: Straßenraub

Frankfurt (ots) - Opfer eines Straßenraubes wurde am Dienstagabend gegen 19.45 Uhr im Bereich Alte Mainzer Gasse ein 52-jähriger Mann aus Maintal.

Der 52-Jährige lief die Straße entlang, als ihm plötzlich ein unbekannter Täter die Umhängetasche von der linken Schulter riss und in Richtung Untermainkai flüchtete.

Hier durchsuchte der Täter die gestohlene Tasche nach Wertgegenständen und verschwand mit Bargeld, Tablet-PC und einer Digitalkamera in unbekannte Richtung. Die Tasche ließ er zurück.

Der Täter wird als ca. 180 cm großer Osteuropäer beschrieben, der eine dunkelbraune Jeans, eine dunkle Jacke und eine schwarze Strickmütze trug.

Die Polizei ermittelt.

(Virginie Wegner, Tel. 069-755 82114)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: