Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 131202 - 1117 Frankfurt-Griesheim: Unbekannte sprengen Briefkästen

Frankfurt (ots) - Bislang Unbekannte haben am Sonntagabend gleich zwei Briefkästen in der Oberen Rützelstraße sowie der Erzberger Straße mit mutmaßlichen Polenböllern zerstört.

Während der erste Briefkasten in eine Garagenmauer integriert war, hing der zweite an einem Gartenzaun. Der zweite Briefkasten detonierte, während der Anzeigenaufnahme am ersten Tatort und konnte deutlich von den Beamten gehört werden.

Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. (André Sturmeit, Telefon 069 - 755 82112)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: