Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 131122 - 1081 Frankfurt-Praunheim: Automarder festgenommen

Frankfurt (ots) - Genau den richtigen Riecher hatten Beamte des 11. Reviers, die heute Morgen, gegen 04.00 Uhr, zwei verdächtige Gestalten, die sich in einem Bushaltehäuschen in der Praunheimer Landstraße herumdrückten, kontrollierten.

Die beiden (Brüder 21 und 22 Jahre alt und der Polizei hinreichend bekannt) hatten einige Gegenstände (Handy, Navi etc.) bei sich, deren Herkunft sie nicht schlüssig erklären konnten. Wie die weiteren Ermittlungen ergaben, stammten diese Gegenstände zweifelsfrei aus zwei Pkw-Aufbrüchen im Praunheimer Weg und in der Heerstraße.

Die Brüder wurden in die Haftzellen des Polizeipräsidiums eingeliefert. Die Ermittlungen hinsichtlich weiterer möglicher Straftaten dauern an. (Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: