Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 131023 - 976 Griesheim: Sachbeschädigung an Funkstreifenwagen

Frankfurt (ots) - Am Dienstag, den 22. Oktober 2013, gegen 22.15 Uhr, wurde die Besatzung eines Funkstreifenwagens in die Sandäckerstraße gerufen, da dort dichter Rauch aus einem Haus drang. Den Funkwagen parkten die Beamten um die Straßenecke, in der Froschhäuser Straße, zwischen den Anwesen Nummer 16 und 18. Nachdem der Einsatz beendet war, gegen 22.40 Uhr, kehrten die Polizisten zu ihrem Wagen zurück und mussten feststellen, dass Unbekannte einen Stein in die Frontscheibe des Autos geworfen hatten. Die Scheibe des Opel Zafira wurde nicht durchschlagen, der Stein lag neben dem Auto. Der hierbei entstandene Sachschaden beziffert sich auf etwa 700 EUR.

Der Rauch aus dem Anwesen aus der Sandäckerstraße stammte von Essen, welches auf dem Herd vergessen worden war. Die Feuerwehr musste die Wohnung lüften.

(Manfred Füllhardt, 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: