Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 131004 - 903 Innenstadt: Kioskeinbrecher festgenommen

Frankfurt (ots) - Dank aufmerksamer Zeugen konnte am Donnerstagabend gegen 22.50 Uhr ein Einbrecher in der Petersstraße von der Polizei auf frischer Tat festgenommen werden.

Der 31-jährige wohnsitzlose Mann versuchte zunächst ein Fenster eines Kiosks aufzuhebeln, was ihm jedoch misslang. Davon nicht entmutigt, versuchte er es an einem anderen auf der Rückseite befindlichen Fenster und verschaffte sich so Zugang zum Toilettenbereich des Kiosks, wo er schließlich von den Beamten festgenommen werden konnte.

Der Mann wurde in Polizeigewahrsam genommen. Die Ermittlungen dauern an.

(Virginie Wegner, Tel. 069-755 82114)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: