Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 131002 - 891 Frankfurt-Hausen: Schwerer Verkehrsunfall

Frankfurt (ots) - Ein 26-jähriger Frankfurter befuhr am Dienstag, den 01. Oktober 2013, gegen 17.45 Uhr, mit seinem 3er BMW die Praunheimer Landstraße aus Richtung Am Hohen Weg kommend in Richtung der Straße "Alt Praunheim". In Höhe der Hausnummer 72 verlor der Mann durch eine gesundheitliche Beeinträchtigung die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Er durchstieß dabei einen Metallzaun und landete mit seinem BMW im Gleisbett. Hier kam es dann zum Zusammenstoß mit der herannahenden U-Bahn der Linie 7. Der 26-Jährige und seine Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. An dem BMW entstand Sachschaden in Höhe von etwa 7.000 EUR, die U-Bahn wurde nur leicht beschädigt. Die U-Bahnstrecke musste in der Zeit zwischen 17.45 Uhr und 19.00 Uhr durch die VGF gesperrt werden. (Manfred Füllhardt, 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: