Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130902 - 789 Sachsenhausen: Pkw-Aufbrecher festgenommen

Frankfurt (ots) - Einer aufmerksamen Zeugin ist die Festnahme eines Pkw-Aufbrechers und die Sicherstellung des Diebesgutes zu verdanken.

Die Zeugin hatte den Täter gestern Mittag dabei beobachtet, wie er ein in der Turiner Straße geparktes Fahrzeug aufbrach und anschließend mit seiner Beute in Richtung Sachsenhäuser Landwehrweg davonlief. Mit dieser Information und einer guten Personenbeschreibung konnten die Beamten des 8. Reviers wenig später den Täter noch in Tatortnähe aufspüren und festnehmen. Die Beute, ein Blackberry, Bargeld und verschiedene EC- und Kreditkarten, fand sich bei dem Festgenommenen und wurde sichergestellt. Darüber hinaus führte der Täter (35) die Beamten noch zu einem Versteck, in dem er weiteres Diebesgut, welches aus einem kurz zuvor im Nansenring aufgebrochenen Auto stammte, deponiert hatte. Auch diese Gegenstände wurden sichergestellt.

Die Ermittlungen hinsichtlich weiterer möglicher Straftaten des 35-Jährigen dauern an.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: