Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130829 - 782 Preungesheim: Kind von Auto erfasst und schwer verletzt

Frankfurt (ots) - Ein 13-jähriges Kind wurde am Mittwoch gegen 17.20 Uhr in der Ronneburgstraße von einem Auto angefahren und wurde dabei schwer verletzt.

Ein 74-jähriger VW-Fahrer befuhr die Ronneburgstraße aus Richtung Gießener Straße kommend. In Höhe der Gederner Straße fuhr er links an einem Linienbus, der mit eingeschaltetem Warnblicklicht an der Haltestelle "Friedhof Eckenheim" hielt, vorbei, als in diesem Moment die 13-Jährige vor dem Bus auf die Straße lief.

Der Autofahrer erfasste das Mädchen, das durch den Aufprall zurückgeschleudert wurde und verletzt liegen blieb. Mit einer Gehirnerschütterung, Schürfwunden und Prellungen wurde das Kind in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

(Virginie Wegner, Tel. 069-755 82144)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: