Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130829 - 780 BAB A 661: Vespa-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Frankfurt (ots) - Mit schweren Verletzungen musste gestern Nachmittag, gegen 15.20 Uhr, ein 73-jähriger Frankfurter nach einem Unfall stationär in einer Klinik aufgenommen werden.

Nach den bisherigen Ermittlungen war der Mann mit seiner Vespa auf der A 661 in Richtung Oberursel unterwegs. Im Teilstück zwischen dem AD Preungesheim und der AS Eckenheim geriet er aus bislang unbekannter Ursache ins Schleudern und stürzte auf die Fahrbahn. An der Vespa entstand ein Schaden von 500.- Euro.

Wegen der Unfallaufnahme und der Landung des Rettungshubschraubers kam es kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: