Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130522 - 465 Eschersheim: Rauschgiftfund in der Kleingartenanlage

Frankfurt (ots) - Wegen einer gemeldeten Ruhestörung musste die Polizei am vergangenen Sonntagvormittag, gegen 09.40 Uhr, in eine Kleingartenanlage ausrücken.

Dort angekommen trafen sie auf mehrere junge Leute, die offenbar eine Geburtstagsfeier abhielten. Gleichzeitig war der unverkennbare Duft von Marihuana wahrnehmbar. Im Rahmen einer Durchsuchung der Gartenhütte wurde der mitgeführte Spürhund auch sofort fündig. In einer versteckten Geldkassette erschnüffelter er 145 Gramm Marihuana, 45 Gramm Kokain und einen LSD-Trip.

Das Rauschgift wurde sichergestellt, der 26 Jahre alte Beschuldigte wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: