Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 010416 - 0436 Niederrad: Büroeinbrecher festgenommen (Teil 5 von 5)

      Frankfurt (ots) - Ein privates Sicherheitsunternehmen
stellte bei der Überprüfung eines Bürogebäudes in der Lyoner
Straße heute morgen gegen 02.30 Uhr zwei Einbrecher fest und
verständigte unverzüglich die Polizei. Der siebenstöckige
Komplex wurde sofort mit rund 20 Beamten umstellt und
durchsucht. Ein Täter konnte noch im siebten Obergeschoss unter
einem Tisch versteckt festgenommen werden, während sein Komplize
über ein eingeschlagenes Fenster im Erdgeschoss aus dem Gebäude
flüchten konnte. Nach kurzer Verfolgung wurde er ebenfalls
ergriffen.
    Bei beiden Tätern handelt es sich um zwei Deutsche im Alter
von 30 und 37 Jahren.
    Die Tatortbesichtigung in den Büros zeigte, dass
verschiedene Schränke aufgebrochen, mehrere Notebooks zum
Abtransport bereits bereitgestellt und ein kleiner Tresor
aufgeflext worden waren.
    Zurzeit ermittelt das Fachkommissariat weiter. Eine
Vorführung vor den Haftrichter wird geprüft. (Jürgen
Linker/-8044).

Bereitschaftsdienst: Jürgen Linker, Tel. 06172-44189 oder über Handy-Nr. 0172-6591380

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Telefon: 069 755-8044
Fax:        069 755-8019

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: