Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 120329 - 439 Gallus: Radfahrerin bei Unfall schwer verletzt

Frankfurt (ots) - Schwere Verletzungen erlitt eine 46 Jahre alte Radfahrerin, die gestern Abend, gegen 19.15 Uhr, in der Frankenallee von einem abbiegenden Pkw erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Zu dem Unfall kam es im Einmündungsbereich zur Speyerer Straße. Hier wollte der 21-jährige Pkw-Fahrer mit seinem Skoda abbiegen und übersah offenbar die neben ihm geradeaus fahrende 46-Jährige. Am Fahrzeug entstand geringer Sachschaden im Frontbereich.

(Manfred Vonhausen, Tel. 069/755-82113)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: